26.11.2016 00:00 0 Kommentare

Weingut Gross - Sauvignon Blanc, Muskateller, Morillon aus der Südsteiermark

Wir freuen uns über eine tolle Bereicherung für unseren Weinkeller!  Bei unserer jüngsten Reise in die Südsteiermark konnten uns die Brüder Johannes und Michael Gross derart überzeugen, dass wir entgegen unserer ursprünglichen Planung spontan entschieden haben, ein weiteres Weingut aus der Region in unserer Sortiment aufzunehmen.  Freuen Sie sich also auf die fruchtigen, eleganten und mineralischen Weine der Familie Gross - vor allem vertreten durch die beiden wichtigsten Rebsorten der Region: Muskateller und Sauvignon Blanc! Daneben ein wunderbarer Morillon (wie der Chardonnay in der Steiermark genannt wird).

Das sagt der bekannte Weinführer Falstaff zu diesem tollen Weingut:

"Das Weingut Gross liegt am Ratscher Nussberg, einer der besten Lagen der Südsteiermark. Die Reben gedeihen an steilen Hängen auf 300 bis 600 Metern See­höhe, die klimatisch von den Alpen und der Öffnung hin zur Adria geprägt sind. Die Böden der reizvollen Hügellandschaft unweit der österreichisch-slowenischen Grenze sind vielfältig: von Kalk- über Schotter- und Schiefer­böden bis hin zu solchen vulkanischen Ursprungs. Für Johannes und Michael Gross ist die Herkunft ihrer Weine die Entscheidungsgrundlage für jeden Handgriff in Weingarten und Keller. Klima und Boden jeder Riede verleihen dem Wein nämlich Charakterzüge, die über Jahrgänge hinweg erkennbar sind. Das Terroir stellt die Winzer aber auch vor Herausforderungen: Zu wissen, welche Rebsorte die richtige für eine Lage ist, wie die Rebstöcke auf den steilen Hanglagen zu pflegen sind und wie dabei das Ökosystem am besten gestärkt wird, dafür bedarf es jahrelanger Erfahrung und fortwährender Wissbegierde. Im Weingut Gross arbeiten zwei Generationen gemeinsam daran, Weine bester Qualität zu keltern, die von ihrer Herkunft erzählen. »Aufwendige Handarbeit vom Rebschnitt bis zur Ernte und eine schonende Kelterung mit möglichst wenigen Eingriffen machen das möglich«, darin sind sich Alois, Johannes und Michael einig.

Das regionaltypische Sortiment des Familienbetriebs besteht vorwiegend aus Weißwein­sorten wie Welschriesling, Weißburgunder, Gelbem Muskateller und Sauvignon Blanc. Die Weine werden je nach Herkunft gekeltert: entweder als frisch-fruchtige »Steirische Klassik«-Weine, als Ortsweine oder als Lagenweine. Letztere erntet das Weingut von seinen besonders begünstigten Rieden Nussberg, Kittenberg, Perz und Sulz. Ebenso zum Sortiment gehört ein Sauvignon Blanc namens »Jakobi«, dessen Etikett mit Wetter- und Weinbausymbolen von den prägendsten Ereignissen des Jahres erzählt. Auch in Slowenien, genauer gesagt in der aufstrebenden Region Štajerska Slovenija, pflegt die Weinbaufamilie Rebhänge. Das Ergebnis ist wiederum ein Sauvignon Blanc, der unter dem Namen »Colles« das Sortiment vervollständigt."

Kommentare

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Jetzt anmelden